„NOBIS BENE – UNS GUTES „: Ein Spaziergang zu Orten Kirchlichen Lebens auf St. Pauli

IMG_7546 (002)Im Rahmen von drei Abend-Spaziergängen wollen die Gemeinden im Pastoralen Raum Hamburg City Interessierten die im pastoralen Raum ansässigen Orte Kirchlichen Lebens näher bringen. Und davon gibt es in Hamburg Mitte jede Menge.

Das genaue Programm mit den entsprechenden Treffpunkten und Zeiten finden Sie hier…

Los ging es mit dem ersten Spaziergang am vergangenen Donnerstag: der Rundgang führe von Altona nach St. Pauli. „NOBIS BENE – UNS GUTES „: Ein Spaziergang zu Orten Kirchlichen Lebens auf St. Pauli weiterlesen

Kennenlern-Angebote

welcome-998360_640Alle Gemeinden laden zu unterschiedlichen Terminen ein, um sich vorzustellen. Alle Interessierte aus dem Pastoralen Raum sind stets herzlich eingeladen, an diesen Terminen in die Gemeinden hinein zu schnuppern und erste Eindrücke zu sammeln, neue Menschen kennen zu lernen oder die bestehenden Beziehungen zu vertiefen. Kennenlern-Angebote weiterlesen

Auftaktveranstaltung

balloon-348087_1920Dompfarrer Mies lud zur ersten Veranstaltung am 17. Februar 2016 in den Gemeindesaal von St. Joseph ein. Alle Gremienmitglieder, interessierte Gemeindemitglieder, die pastoralen Mitarbeiter und die Mitarbeiter in den kirchlichen Einrichtungen waren zu diesem Abend eingeladen und eine erfreulich große Anzahl folgte dieser Einladung. Auftaktveranstaltung weiterlesen

Entscheidung

Walltattoo GV-V3.inddEntwicklungsprozess des Pastoralen Raumes Hamburg-City

Erzbischof Dr. Stephan Heße entschied 2015, dass die 4 Pfarreien St. Ansgar, Domgemeinde St. Marien mit St. Erich, St. Joseph mit St. Theresien, St. Sophien und alle kirchlichen Einrichtungen auf ihren Gebieten einen Pastoralen Raum (PaR) in der Hamburger Innenstadt bilden sollen. Entscheidung weiterlesen