1. Sitzung des Gemeinsamen Ausschusses

Mit seiner ersten Sitzung am 24. Mai 2016 hat auch das zweite und entscheidende Gremium, der „Gemeinsame Ausschuss“ (GA) seine Arbeit aufgenommen.

Die wichtigste Aufgabe der Mitglieder wird sein, das Pastoral-Konzept unseres PaR zu erstellen und zu beschließen. Dafür müssen nun die Themen gefunden, Themenschwerpunkte gebildet und eine Reihenfolge der Bearbeitung durch Arbeitsgruppen gefunden werden. Nach der Erarbeitung der Themen muss der GA die Arbeitsergebnisse bewerten und verabschieden.

In einer Gruppenarbeit erstellten sie eine erste Themensammlung für das Pastoral-Konzept.Gemeinsamer Ausschuss 24.5.16 059

Die Grundlagen für diese große Aufgabe sind:

  • ein den Entwicklungsprozess begleitender geistlich/spiritueller Weg, der unser Handeln lenken soll
  • gute Informationen der Mitglieder über die Gemeinden und Orte kirchlichen Lebens, die durch die laufenden Kennlernangebote ermöglicht werden und durch die Erkenntnisse aus den Daten der sozialräumlichen Orientierung.

Darüber hinaus bestätigte der GA die Mitglieder der Lenkungsgruppe, die bereits ihre Arbeit im Februar aufgenommen hat. Näheres über die LG finden Sie hier…

Die Mitglieder des GA sind Delegierte / Vermittler und geben alle Informationen innerhalb ihrer Pfarreien oder Einrichtungen weiter.

Protokoll der 1. Sitzung